"Brücken im Fluss" 2. Bildhauersymposium Riesa

20.9. – 17.10.2021

Künstler schaffen aus dem lokalen Werkstoff Stahl Kunstwerke für die Menschen in Riesa

 

Der Kulturförderverein Riesa e. V. organisiert vom 20. September bis 17. Oktober 2021 das zweite Metallbildhauersymposium Riesa. Vier Wochen lang erarbeiten professionelle Metallbildhauer Kunstwerke aus dem lokalen Werkstoff Stahl und stellen sie in der Riesaer Öffentlichkeit für alle Bürgerinnen und Bürger aus. Bei einer Zwischenpräsentation am 30. September können alle Interessierten den Künstlern über die Schulter schauen und verfolgen, wie die Kunstwerke entstehen. Die Ergebnisse werden dann am Samstag, 16. Oktober 2021 in einer Vernissage präsentiert. Anschließend werden die Kunstwerke noch im Stadtraum aufgestellt, wo sie noch länger für alle zu sehen sind. Schirmherr des Projekts ist Michael Kretschmer, Ministerpräsident des Freistaates Sachsen.

„Die Stahlindustrie ist so wichtig für Riesa, die Arbeit der Menschen ist aber im öffentlichen Raum nicht sichtbar. Wir wollen das ändern und für die Menschen in Riesa Kunstwerke schaffen, die sich direkt auf ihren Alltag und ihr Leben beziehen. So kann auch das Motto ‚Brücken im Fluss‘ gedeutet werden – durch Kunst Brücken schaffen zwischen Arbeit und Leben.

Alle Menschen verdienen Wertschätzung für ihre Arbeit und die Stahlskulpturen können Einwohner und Gäste der Stadt deutlich darauf hinweisen.“, so Christian Schmit, künstlerischer Leiter, Inspirator und Motor des Projekts.

Um das Projekt zu realisieren, sind Zusammenarbeit und gemeinsame Ideen für die Zukunft der Stadt wichtig. Für 2021 konnten Fördergelder der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, des Kulturraums Meißen – Sächsische Schweiz – Osterzgebirge, der Stadt Riesa, eine Spende der Sparkasse Meißen und der Firma IDG Industrie- Dienstleistungen Riesa GmbH eingeworben werden. Weitere Unterstützung erhält das Projekt durch Material- und Sachspenden der Wohnungsgesellschaft Riesa mbH, der Firmen Schuster Rohrbogen GmbH, Ervin Germany GmbH – AMASTEEL, ESF Elbe-Stahlwerke Feralpi GmbH, Rime GmbH sowie das WohnKulturGut Gostewitz

 

Wir danken unseren Sponsoren und Förderern:

KDFS_Logo+Wappen+Text_2020_RGB
LogoSchriftzug---Farbe,-Grau,-Schwarz
riesaer-riese
SPK Meissen
idg
logo Schuster-Rohrbogen
Logo Ervin
Logo-FeralpiStahl-1915x316Pixel-300dpi
RIME-logo
logo-Kulturförderverein
WKG-Logo-Final
rdl
Wendisch